Wasseruntersuchungen


Allgemeine Informationen

Wasserhärtegrade und Nitratwerte in der Gemeinde Bad Endbach

Stand: Untersuchungen vom Oktober 2019

Ortsteil

Wasserhärtegrad dH / Wasserhärtebereich

Nitrat mg/l

(Grenzwert 50 mg/l)


Bad Endbach


12,4 / mittel

 

11,9


Bottenhorn


8,1 / weich

 

11,1


Dernbach


8,1 / weich

 

11,1


Günterod


12,0 / mittel

 

16,9


Hartenrod Hochzone
(Neuer Weg, Michelgrube, Eichenweg, Obere Warthe, Am Berg, Am Kreuzacker, Waldweg, Am Spatwerk, Goethestraße, Schillerstraße)


8,1 / weich

 

11,1


Hartenrod Tiefzone
(alle anderen Straßen)


11,2 / mittel

 

5,4


Hülshof


8,1 / weich

 

11,1


Schlierbach


9,0 / mittel

 

20,1


Wommelshausen


9,3 / mittel

 

9,4

 

Der hohe Wert des Trinkwassers und der Beitrag zum Umweltschutz durch z. B. Waschmitteleinsparungen sollten jedem Bürger bewusst und wichtig sein.


Härtebereich

Millimol Calciumcarbonat je Liter

°dH

weich

weniger als 1,5

weniger als 8,4 dH

mittel

1,5 bis 2,5

8,4 bis 14 dH

hart

mehr als 2,5

mehr als 14 dH




Ansprechpartner

Susanne Pfeifer


Fachbereich :   
Bauen und Planen
Zimmer : 24, 2. OG
Gebäude : Herborner Str. 1
Ort : Bad Endbach
Telefon : 0 27 76 / 8 01 - 94
Fax : 0 27 76 / 8 01 - 98
EMail : susanne.pfeifer@bad-endbach.info