Alters- und ehejubiläen

Allgemeine Informationen

Die Gemeinde Bad Endbach beglückwünscht Ihre Bürger bei besonderen Geburtstagen und Ehejubiläen.

Sie behält sich vor, bei Alters- und Ehejubilaren eine Gratulation auszusprechen. Nach vorheriger Absprache mit dem/der Jubilar/in wird auf Wunsch ein Besuchstermin mit dem Bürgermeister oder seinem Vertreter vereinbart.

Voraussetzung für die Gratulation ist, dass Sie keine entsprechende Auskunftssperre bei der Meldebehörde eingetragen haben.
Ebenso richtet die Meldebehörde gem. § 52 Bundesmeldegesetz von Amts wegen einen bedingten Sperrvermerk für Personen ein, wenn sie in

  • einer Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber oder sonstige ausländische Flüchtlinge,
  • Krankenhäusern, Pflegeheimen oder sonstigen Einrichtungen, die der Betreuung pflegebedürftiger oder behinderter Menschen oder der Heimerziehung dienen,
  • Einrichtungen zum Schutz vor häuslicher Gewalt oder
  • Einrichtungen zur Behandlung von Suchterkrankungen

gemeldet sind

Ansprechpartner


Simone Fuchs

Fachbereich :   
Zentrale Dienste
Zimmer : Nr. 19, 1. OG
Gebäude : Herborner Str. 1
Ort : Bad Endbach
Telefon : 0 27 76 / 8 01 - 34
Fax : 0 27 76 / 8 01 - 21
EMail : simone.fuchs@bad-endbach.info