Das Ortsgericht

Partner für viele persönliche Angelegenheiten!


Ortsgerichte geben Bürgern und Gerichten Hilfestellung und tragen dazu bei, Kosten zu sparen. Deshalb rät der Hessische Minister der Justiz und für Europaangelegenheiten: „Wenden Sie sich bei Beglaubigungen, Nachlasssicherungen und Schätzungen an Ihr Ortsgericht.“

Folgende Dienstleistungen gehören zu den Aufgaben der Ortsgerichte:

?    Beglaubigungen von Unterschriften und Kopien
?    Durchführung von Nachlasssicherungen
?    Das Ortsgericht führt Schätzungen durch


Ortsgericht Bad Endbach I (zuständig für die Ortsteile Bad Endbach und Wommelshausen)   
Ortsgerichtsvorsteher:       Günter Wagner, Sebastian-Kneipp-Str. 16, 35080 Bad Endbach
                                                Tel. 02776/7925
                                                Termine nach Vereinbarung

Ortsgericht Bad Endbach II (zuständig für die Ortsteile Bottenhorn, Dernbach und Hülshof)   

Ortsgerichtsvorsteher:       Wolfgang Turschner, Bottenhorner Str. 22, 35080 Bad Endbach-Bottenhorn
                                               Tel. 06464/346
                                               Termine nach Vereinbarung

Ortsgericht Bad Endbach III (zuständig für den Ortsteil Günterod)   
Ortsgerichtsvorsteherin:    Helga Peter, Hesselweg 27, 35080 Bad Endbach-Günterod
                                                Tel. 02776/7376
                                                Termine nach Vereinbarung

Ortsgericht Bad Endbach IV (zuständig für die Ortsteile Hartenrod und Schlierbach)   
Ortsgerichtsvorsteher:        Herbert Heck, Bachstraße 2, 35080 Bad Endbach-Schlierbach
                                                Tel. 02776/372
                                                Termine nach Vereinbarung